Mit dem Team Veränderung schaffen

Umgang mit Konflikten | Teambuilding | Teamincentive | Mobbing 

Unter Teamentwicklung und Teamarbeit verstehen wir Prozesse, welche die Potenziale und Stärken aller Mitarbeiter:innen sichtbar und für das Unternehmen nachhaltig nutzbar machen.

Wir sehen unsere Aufgabe darin, gemeinsam an Strategien für eine bestmögliche Umsetzung zu arbeiten. Unsere Unterstützung liegt darin, gezielt Kompetenzen Einzelner und einem Team zu verbessern, diese sichtbar, zunehmend effektiver und leistungsfähiger zu machen.  In Dialogen auf Augenhöhe greifen wir vorhandene Ressourcen auf, um in einem lösungsorientierten Prozess nach passenden Optionen zu suchen.

Wir setzen dort an, wo das Team steht!

Je nach Phase, in der sich die Beteiligten befinden, sind unterschiedliche Herangehensweisen und Impulse nötig. Jedes Team durchlebt im Laufe der Entwicklung die gleichen Abschnitte. Der US-Psychologe Bruce Tuckman hat sich bereits in den 1960er Jahren mit diesem Phänomen beschäftigt und es in ein Phasenmodell mit fünf Teamphasen übersetzt:

Forming – Storming – Norming – Performing – Adjourning

Jede Phase ist geprägt von verschiedenen Erwartungen, Leistungen und Anforderungen an die einzelnen Mitglieder. Wir sehen unsere Aufgabe darin, Teams in der Phase in der sie sich befinden zu unterstützen und bestmöglich zu begleiten .

Gemeinsam wachsen

Teambuildings verbessern die Atmosphäre

In unseren Teambuildingmaßnahmen schaffen wir den geeigneten Rahmen, sich in einem angenehmen Umfeld auszutauschen und gegenseitig näher kennenzulernen. Sowohl für neu zusammengesetzte wie auch für bestehende Teams bieten unsere Teambuildingmaßnahmen eine Plattform, alle Beteiligten zu motivieren und langfristig zu binden. Unsere Veranstaltungen werden passend für jedes Team individuell gestaltet. Dabei können Schwerpunkte wie sportliche Fähigkeiten, Geschicklichkeit oder Wissen variabel berücksichtigt werden. Kurze zielführende Reflektionen und schnell erarbeitete Vereinbarungen sorgen für Nachhaltigkeit. Die Ergebnisse werden anschaulich visualisiert, damit sie im Arbeitsalltag leicht umsetzbar sind.

  • Eine gemeinsame Sprache sprechen
  • Sensibilisierung für persönliche Grenzen
  • Konflikte vorbeugen

Zielorientierte Konfliktlösungen

Lösungsorientierte Teamarbeit - Umgang mit Konflikten

Die Ursachen von Konflikten innerhalb eines Teams können sehr vielfältig sein. Sie wirken sich meist auf die Leistungen des Teams und somit auf die des Unternehmens aus. Konflikte souverän zu meistern oder sogar gewinnbringend zu nutzen sind immer wieder eine Herausforderung.  Die Grundlage einer effizienten Konfliktbewältigung ist die Bereitschaft, sich zum einen auf seine eigenen Bedürfnisse zu fokussieren und sich dann auf sein Gegenüber und dessen Befindlichkeit einzulassen. Damit eine wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe gewährleistet sein kann, achten wir in unseren Supervisionen sehr auf den Umgang und die Atmosphäre innerhalb der Gruppe. 

  • Konfliktsituationen in Teams konstruktiv bearbeiten
  • Teamkultur erlebbar machen
  • Lösungsorientierte Kommunikationsmethoden kennen und anwenden lernen

Positives Arbeitsklima

Anti-Mobbing-Management

Um Mobbing vorzubeugen bedarf es einer Unternehmenskultur, die ein offenes Arbeitsklima fördert. Konfliktbewältigungsmaßnahmen und ein wertschätzender Umgang miteinander sind die Basis für ein gutes Arbeitsklima. Neben einer Sensibilisierung öffnen wir in unseren Trainings den Raum, damit ein wertschätzendes Arbeitsklima realisierbar wird. Wir erarbeiten erforderliche Maßnahmen, damit Mobbing begünstigende Faktoren weitgehend reduziert werden. Zudem regen die Workshops zum Umdenken und zum Perspektivwechsel an.

  • Akutes Mobbing erkennen
  • Mobbing ohne Schulzuweisung stoppen
  • Voraussetzungen für nachhaltige Weiterarbeit schaffen

Mitarbeiter:innen langfristig binden

Teamincentive

Incentive steht für Anreiz, Ansporn und soll nicht zuletzt für Motivation bei den Teilnehmenden sorgen. Wichtig ist, dass das Incentive authentisch zur Zielgruppe passt. Das gebotene Event muss für Nachhaltigkeit sorgen und die Teilnehmenden sollten ihre Eindrücke noch über Wochen und Monate miteinander austauschen. Ein individuell und gut gestaltetes Incentive sorgt nicht nur für eine gute Stimmung, sondern transportiert die Werte eines Unternehmens und eines Teams. 

  • Förderung der Motivation
  • Zugehörigkeitsgefühl zum Unternehmen stärken
  • Verbesserung der Kommunikation und Informationsfluss

Mobbingintervention

Mobbing am Arbeitsplatz beenden

Am Arbeitsplatz Schikanen, falsche Anschuldigungen und Beleidigungen zu erleben ist für jeden Menschen eine schlimme Erfahrung. Wenn sich Mobbingverläufe entwickeln, ist das Entkommen für die Betroffenen schwierig. Da es sich bei Mobbing nicht um einen Konflikt handelt, sondern Menschen durch ein Machungleichgewicht systematisch eingeschüchtert werden, bedarf es in Mobbingsituation Unterstützung. Mobbing hat negative Folgen auf die Atmosphäre und Stimmung im Team. Denn nicht nur die Betroffenen leiden darunter. Ein weiterer Faktor sind die finanziellen Einbußen eines Unternehmens, die bspw. wegen Ausfällen daraus entstehen. 

Mobbing ist ein Gruppenphänomen, welches wir als solches bearbeiten. Ohne Schuldzuweisung arbeiten wir mit Gruppen, um mit dem Ziel einer zufriedenstellenden Lösung für alle die Situation überwinden.

  • Akutes Mobbing erkennen
  • Mobbing ohne Schulzuweisung stoppen
  • Voraussetzungen für nachhaltige Weiterarbeit schaffen

Systemische Beratung

Unterstützung für Betroffene

Mobbing kann jeden treffen. Das Phänomen, dass sich mehrere Menschen gegen eine Person stellen, begegnet uns in allen Bereichen, in denen Menschen zusammen kommen. Da es sich bei Mobbing nicht um einen Konflikt handelt, sondern Menschen durch ein Machungleichgewicht systematisch eingeschüchtert werden, bedarf es in Mobbingsituation Unterstützung.

Alleine als Betroffener aus Mobbingsituationen heraus zu kommen ist (fast) nicht möglich und eine Unterstützung von außen ist wichtig. Manchmal sind es Freunde, manchmal Kolleg:innen oder der/die Chef:in, die einem aus der belastenden Situation helfen. Manchmal sind auch Externe und Menschen hilfreich, die nicht Teil des Systems sind. In dieser Rolle sehen wir unsere Aufgabe, in systemischen Beratungen Menschen mit Mobbingerfahrung zu unterstützen.

  • Anliegen ernst nehmen
  • Selbstvertrauen stärken
  • Passende Handlungsstrategien erarbeiten

info@alba-solutions.de

Helene-Wessel-Str. 3
50999 Köln

Melanie Balle-Günthör
Mobil +49 151 68450898

Martin Albers
Mobil +49 162 4919462

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux